Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit

Gerade auf Baustellen darf ein Radio nicht fehlen. Das Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit ist da eine gute Wahl. Es ist nicht nur mit 230 Volt zu betreiben, sondern auch mit Batterien. Das Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit ist robust gestaltet und stabil verarbeitet. Staub und Spritzwasser können dem Baustellenradio nichts anhaben. Mit dem Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit braucht auf keiner Baustelle auf Nachrichten und Musik verzichtet werden.

Der günstige Anschaffungspreis spricht für sich. Es ist einfach zu tragen, sodass man überall schnell einen geeigneten Platz finden kann. Die eingebaute Weckfunktion kann zusätzlich für diffizile Arbeiten genutzt werden, bei denen es auf die Einhaltung von genauen Bearbeitungszeiten ankommt.


Das Baustellenradio ist so gestaltet, dass es einen sicheren Stand hat und nicht leicht ins Kippeln kommen kann. Die Bedienelemente sind übersichtlich angebracht und lassen sich bequem steuern. Sogar MP3 Dateien lassen sich mittels USB-Stick, Smartphone oder MP3 Player abspielen.

Die Ausstattung des Clatronic BR 834 Baustellenradio

Clatronic BR 834 BaustellenradioDas Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit kann entweder mit einem Netzkabel über 230 Volt betrieben werden oder mit 4 C/LR 14 Batterien á 1,5 Volt. Somit ist es auch auf Baustellen ohne Stromanschluss nutzbar. Das PLL Radio (2-Band) ist mit 20 Senderspeichern ausgestattet, zusätzlich ist ein USB-Port vorhanden. Die Einstellungen sind auf einem LCD-Display erkennbar. An den vorhandenen AUX-IN Anschluss können Smartphones, MP3-Player oder andere Tonwiedergabegeräte angeschlossen werden.

Ein robuster Tragegriff sorgt für den einfachen Transport. Die eingebaute Uhr besitzt eine Alarmfunktion und einen Sleeptimer, selbst eine Weckwiederholung ist vorhanden. Die 20 Watt PMPO Box, die in das Gerät integriert ist, sorgt für ausreichend lauten Sound. Das Gehäuse des Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit ist stoß- und spritzwassergeschützt.

Die gesamte Konzeption ist für die Benutzung auf Baustellen und den dortigen Gegebenheiten ausgelegt.

Details ansehen

Schon die Optik wirkt robust

Wer sich für ein robustes Radio für den Baustellenbetrieb interessiert, wird von dem Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit nicht enttäuscht. Allein schon an der Optik ist zu erkennen, dass das kompakte Gerät einige Belastungen ertragen kann. Die Antenne besitzt eine Gummiummantelung und das Gehäuse ist mit stabilen, seitlichen Gummipuffern versehen. Die Sichtschrauben steigern nicht nur optisch den robusten Aufbau des Gerätes. Der Tragegriff ist so gestaltet, dass er auch mit Handschuhen benützt werden kann.

Damit punktet das Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit

  • stabile Verarbeitung
  • Betrieb ist über 230 Volt und alternativ 4 x 1,5 Volt Batterien möglich
  • USB-Slot und AUX-IN Eingang für das Abspielen externer Tonträger
  • einfache Bedienbarkeit
  • Spritzwasser- und staubgeschützt
  • günstiger Anschaffungspreis

Was könnte besser sein?

Clatronic BR 834 BaustellenradioDas etwas dünn geratene Kabel des Netzadapters wirkt etwas verloren an dem stabilen Gerät. Nicht jeder USB-Stick wird direkt erkannt, manchmal hängt sich das Gerät im USB-Betrieb auf. Es gibt weder eine Randomfunktion noch einen Speicher für die abgespielten Titel auf einem USB-Stick. Diese Negativpunkte lassen sich aber einfach umgehen, wenn man anstatt des USB-Slots den AUX-IN Eingang nutzt und einen einfachen MP3-Player verwendet. Zu berücksichtigen ist, dass die Senderprogrammierung gelöscht ist, sobald die Stromversorgung unterbrochen wird.

Die Sicherheit darf nicht zu kurz kommen

Nutzer des Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit können sich auf einen zuverlässigen Staub- und Spritzwasserschutz verlassen. Einem Kurzschluss kann somit vorgebaut werden. Wer das Gerät mittels dem mitgelieferten Netzteil betreibt, sollte sicherstellen, dass dieses nicht mit Wasser in Berührung kommen kann.

Wie ist die Verarbeitung?

Die Verarbeitung des Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit kann als ausgesprochen gut bezeichnet werden. Das Gerät ist nicht nur gegen Staub und Spritzwasser geschützt, es verträgt auch Stöße und leichte Stürze. Besser kann ein Radio für den Baustellenbetrieb fast nicht geschützt werden können, zumal man davon ausgehen muss, dass jeder Besitzer trotz der guten Schutzvorkehrungen trotzdem bemüht sein wird, das Gerät zu schonen und nicht in den größten Dreck stellen wird. Wer mit einem Dampfstrahler arbeiten möchte, wird vorher ebenfalls das Radio aus der Gefahrenzone nehmen.

Was kann das Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit leisten?

Clatronic BR 834 BaustellenradioDas Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit besitzt einen 20 Watt PMPO Lautsprecher, der für eine ausreichend laute Beschallung auf einer Baustelle sorgen kann. Die Spannungsversorgung geht entweder über 230 Volt / 50 Hertz oder, alternativ, mit 4 x 1,5 Volt Batterien der Größe C / LR 14. Das Radio ist auf 2 Bänder einstellbar. UKW- und Mittelwellensender lassen sich mittels der flexiblen Antenne empfangen. Nutzer, die sich nicht nur auf den Radioempfang beschränken wollen, können entweder den USB-Slot oder den AUX-IN Eingang nutzen.

MP3-Dateien können somit auf einem USB-Stick abgespeichert, und abgespielt werden. Musikdateien, die sich auf einem herkömmlichen MP3-Player oder einem Smartphone befinden, können über den AUX-IN Eingang abgespielt werden, wenn der jeweilige Tonträger mithilfe eines AUX-Kabels mit dem Baustellenradio verbunden wird. Da es keine Randomfunktion am Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit gibt, kann diese dann durch eine Randomfunktion eines MP3-Players ersetzt werden.

Aufgrund dieser Ausstattungsmerkmale kann das Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit Musikunterhaltung über viele Stunden hinweg bieten. Wer sein Arbeitsende nicht verpassen möchte, kann den eingebauten Wecker auf die gewünschte Uhrzeit einstellen, oder die Sleepfunktion nutzen.

Details ansehen

Die Handhabung ist auch mit Arbeitshandschuhen möglich

Das Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit ist derart kompakt gebaut, dass auch die Handhabung möglich ist, wenn Arbeitshandschuhe getragen werden. Der Tragegriff ist stabil und bietet ausreichend viel Freiraum, auch für große Hände. Lediglich die Bedienknöpfe sind etwas klein geraten. Sie lassen sich zwar auf Tastendruck einstellen, allerdings benötigt man hier ein wenig Fingerspitzengefühl.

Um die Speichertasten der Sender bedienen zu können, sollten die Arbeitshandschuhe ausgezogen werden. Das LCD-Display (schwarze Schrift auf orangenem Untergrund) ist gut erkennbar. Der ausgewählte Sender oder die aktuelle Gerätenutzung ist somit auf einem Blick erkennbar. Bei der Aufstellung ist es empfehlenswert, dass das Gerät keinen direkten Sonneneinfall auf das LCD-Display bekommt, damit es noch einfacher zu lesen ist.

Besonders nützliche technische Besonderheiten

Besonders hervorzuheben ist, dass das Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit nicht nur ein reines UKW- und Mittelwellenradio ist, sondern auch Musik von anderen Tonträgern abspielen kann. Der USB-Slot und der AUX-IN Eingang ermöglicht eine breit gefächerte Nutzung. Aufgrund des Batteriefachs kann das Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit auch auf Baustellen verwendet werden, auf denen keine elektrischen Anschlüsse vorhanden sind.

Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten

Das Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit bietet nicht nur ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis, sondern auch vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Dass manche USB-Sticks vom Gerät nicht erkannt werden, ist dabei eher zu vernachlässigen. Auch Radios anderer Hersteller, die mit einem USB-Slot ausgestattet sind, weisen diese Problematik auf. Mit der richtigen Auswahl ist der passende USB-Stick schnell gefunden und kann genutzt werden.

Das Clatronic BR 834 Baustellenradio (UKW/MW) anthrazit ist in seiner ganzen Aufmachung und Gestaltung für die Nutzung auf einer Baustelle ausgelegt. Es ist einfach und übersichtlich zu bedienen und bietet einen ausreichend lauten Sound. Selbst während der Benutzung von Maschinen und Werkzeugen kann noch Musik gehört werden. Das kompakte Baustellenradio findet auf jeder Baustelle seinen perfekten Platz.