Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio

Die harte Arbeit auf einer Baustelle ist oft langwierig und schwerfällig. Ein wenig Musik im Hintergrund ist da häufig eine willkommene Ablenkung, die für den nötigen Spaß bei der Arbeit sorgt. Dabei sind an ein solches Baustellenradio hohe Ansprüche zu stellen. So muss es zum Beispiel zunächst einen guten lauten Klang aufweisen, den man selbst bei anderen Geräuschen im Hintergrund durchhört.

Weiterhin sollte es äußerst robust und gegen jedweden Umwelteinfluss gewappnet sein. Auch eine kompakte Größe und ein einfacher Transport sind von Vorteil. All diese Aspekte und noch mehr soll das kleine Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio mit sich bringen.


Hochwertige Technik, die perfekt auf die Bedingungen an einer Baustelle angepasst ist, soll das Radio auszeichnen. Egal ob beim Heimwerken oder auf professionellen Baustellen: das Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio soll der perfekte Begleiter für jeden Arbeiter sein!

Ausstattung des Bosch GML 10.8 V-LI Professional

Bosch GML 10.8 V-LI Professional BaustellenradioDas Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio glänzt mit einer besonders hochwertigen und funktionstüchtigen Ausstattung! Zwei Lautsprecher mit jeweils 5 Watt sorgen für einen ordentlichen Klang, der selbst lautere Störgeräusche übertönen kann. Regulierbar ist das Ganze mit satten 20 Laustärkeregelstufen, die ein ideales Anpassen der Laustärke ermöglichen. Eine Equalizer Funktion sorgt dafür, dass der Bass sowie Höhen- und Tiefentöne individuell abgestimmt werden können.

Es können 5 Radiosender im AM- und weitere fünf im FM-Bereich eingespeichert werden. Ein digitales Display, auf dem man die Frequenz, die Uhrzeit und den Akkustand des Radios ablesen kann, sowie eine Stumm-Taste runden das Gerät weiter ab. Mit dabei ist ein 10,8 Volt Akku. Das Radio kann aber auch über den mitgelieferten DC/AC Adapter an eine Steckdose angeschlossen werden.

Ein Aux-In-Port ermöglicht das Anschließen externer Musikquellen, wie zum Beispiel Laptops oder MP3-Player. Die Ausstattung ist also reichlich für so ein kleines Radio!

Details ansehen

So sieht das Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio aus

Auf den ersten Blick ist schwer zu erkennen, dass es sich um bei dem Bosch Modell um ein Radio handelt. Robuste hochwertige Kunststoffe in einem hübschen Blauton und schwarzen Griffen, sowie Lautsprechern geben ein stimmiges Bild ab. Andere Radios wirken gegenüber dem Baustellenradio äußerst zerbrechlich.

Dieses Modell kann man ruhig einmal fallen lassen! Besonders auffällig ist der roten Schriftzug des Herstellers, der sich über die Frontseite zieht. Optisch passt das Radio zu anderen Bosch Werkzeugen und so kann ein professioneller stimmiger Gesamteindruck auf der Baustelle leicht erzeugt werden!

Die positiven Seiten des Radios

Das Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio überzeugt durch viele positive Eigenschaften, die es zu dem idealen Begleiter auf staubigen Baustellen machen:

  • Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradiosehr guter Klang durch leistungsstarke Lautsprecher
  • sehr robuste Bauweise, die eine Beschädigung des Gerätes fast unmöglich macht
  • wahlweise Benutzung mit den Akkus oder dem Adapter
  • lange Akkulaufzeit
  • sehr guter Radioempfang selbst bei dicken Decken und Wänden
  • gut zu transportieren, da kompakt und leicht

Die negativen Seiten des Radios

Negative Aspekte muss man bei dem Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio schon länger suchen. Was man vielleicht noch verbessern könnte:

  • Staubschutz bei den einzelnen Eingängen
  • bei sehr lauten Nebengeräuschen, könnte der Klang noch etwas besser sein

Sicherheitsmerkmale des Gerätes

Aus sicherheitstechnischen Gründen ist das Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio ebenfalls zu empfehlen. Durch sein spritzwassergeschützes Gehäuse kann es bei Berührung mit Flüssigkeiten nicht zu einem Kurzschluss kommen. Fällt das Gerät herunter, kann es einen Sturz aus bis zu zwei Metern aushalten ohne an Funktionstüchtigkeit zu verlieren.

Der Aufbau und die Verarbeitung des Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradios

Bosch GML 10.8 V-LI Professional BaustellenradioDas Radio weist eine rechteckige Form auf. An beiden Seiten befinden sich zwei große Griffe, die sich über die ganze Höhe des Radios erstrecken. Sie sind mit Einkerbungen versehen, so dass der Benutzer selbst mit rutschigen Händen das Gerät sicher greifen kann. Die beiden schwarzen Lautsprecher werden von den Griffen umhüllt.

Oben am Radio befinden sich die flexible und ausziehbare Antenne, sowie das blau beleuchtete Display. Um den Bildschirm herum befinden sich Tasten zur Bedienung. Ein kleiner Fuß sorgt für eine bessere Standfestigkeit.

Das Radio besteht insgesamt aus sehr robustem und hochwertigem verarbeitetem Kunststoff. So wird es stoß- und spritzwasserfest.

Details ansehen
Das kann das Radio von Bosch leisten

Durch seine zwei Lautsprecher mit jeweils fünf Watt erbringt das Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio eine satte Leistung. So lässt sich das kleine Radio für die Baustelle für kleine bis mittelgroße Räume empfehlen, in denen es dann sogar schafft Nebengeräusche von Arbeiten zu übertönen. Der Klang ist viel besser als man es von einem solchen Gerät erwarten kann. Mit dem Equalizer kann man das Gerät so einstellen, dass selbst Basstöne gut getroffen werden.

Das Radio benötigt zwei Batterien mit 10,8 Volt. Diese sorgen dafür, dass das Radio sehr lange abgespielt werden kann bei gleich bleibender Leistung. Wenn der Akku aber mal leer ist oder sich eine Steckdose in der Nähe befindet, kann das Radio auch praktischerweise hierüber mit dem Adapter betrieben werden. Ebenfalls eine gute Leistung erbringt der Radioempfang. Selbst bei dicken Wänden und Decken mit Stahlträgern, erzielt die Antenne einen zufriedenstellenden Empfang!

Die Handhabung

Bosch GML 10.8 V-LI Professional BaustellenradioDas Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio verfügt über ein praktisches beleuchtetes Display, welches den Benutzer über die Frequenz, den Stand des Akkus und die Uhrzeit informiert. Mit dem Equalizer für Basstöne, sowie einer stufenlosen Lautstärkeregelung kann sich der Verwender mit wenigen Klicks seine Musik so einstellen, wie er sie am liebsten hört.

Die Einspeicherung von bis zu 10 Radiosendern ist zudem möglich. Die Schnellstummtaste ist ebenfalls sehr praktisch. Die großen Griffe, die kompakte Bauweise und das leichte Gewicht des Gerätes, machen es möglich, das Radio schnell umzutransportieren.

Das Baustellenradio von Bosch ist keinesfalls empfindlich und hält selbst Stöße, Staub und Spritzwasser aus. Auf einer Baustelle erweisen sich diese Fähigkeiten als besonders wichtig!

Details ansehen
Technische Besonderheiten des Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio

Das Radio von Bosch ist sehr kompakt und leicht gebaut. Trotz seiner geringen Größen schafft es eine ordentliche Klangqualität zu erzeugen. Es hält Stößen, Staub und Spritzwasser stand. Mit seinem Equalizer können selbst feinere Töne eingestellt werden. Das Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio kann per Akku oder per direktem Stromanschluss betrieben werden. Es empfängt selbst Sender an schwer zugänglichen Orten.

Das Resultat

Insgesamt präsentiert sich das Bosch GML 10.8 V-LI Professional Baustellenradio als sehr robustes und hochwertig verarbeitetes Gerät, das sich sehr für die Verwendung auf der heimischen Baustelle empfehlen lässt. Mit einem gut ausgeprägtem Sound und vielen Einstellungsmöglichkeiten bietet es einen hohen Komfort an Bedienbarkeit und Leistungsfähigkeit. Die Wahlweise Nutzung der Akkus oder des Stromnetzes machen es dem Verbraucher möglich, das Radio an jedem gewünschten Ort benutzen zu können.

Wer auf den Akkubetrieb zurückgreifen möchte, kann sich eines langlebigen Akkus mit viel Power erfreuen. Die robuste Verarbeitung erlaubt es dem Benutzer, das Gerät auch an sehr staubigen Plätzen zu verwenden. Selbst einen Sturz überlebt das Radio mit Bravour! Ein solides Radio für den musikalischen Heimwerker!